Home

Deterritorialisierung

Physische Deterritorialisierung (Reisen und Migration, Austausch von Gütern) 2. Kommunikative Deterritorialisierung (Soaps, Quizshows, Filme oder Musik, Images von Marken-Kleidung sind über verschieden Territorien hinweg verfügbar); Eigenschaften sind Flüchtigkeit, hohe Reichweite und Geschwindigkeit Dies dient mir als Ausgangspunkt dafür, den kulturellen Wandel der Globalisierung — die mit ihr verbundene Deterritorialisierung — zu fassen. Doch in welcher Beziehung steht dieser Wandel zu der weitergehenden wissenschaftlichen Debatte um die Veränderung der gegenwärtigen Kultur, wie sie vor allem in der Postmoderne-Diskussion greifbar wird? Auch dies gilt es zu diskutieren, wenn man sich vergegenwärtigen möchte, in welchem Maße die Deterritorialisierung die Welt verändert hat. Die Deterritorialisierung der politischen Zielsetzungen der Organisation, die Irrationalisierung im Akt des Selbstmordattentats, die Reinszenierung militarisierter islamischer Maskulinität und die Ausblendung muslimischer Politikerinnen und ihrer Positionen

Deterritorialisierung - Mediaresearch@IAA

  1. Druck setzen, dezentrieren oder erschüttern (Deterritorialisierung), unterbunden und an die alte Ordnung zurückgebunden werden. Vielmehr ist dies nur eine, näm-lich die negative Variante von Reterritorialisierung. Dieser Variante stellen die Auto-ren eine positive, kreative Variante von Reterritorialisierung gegenüber, die au
  2. Die Deterritorialisierung der Sprache bezeichnet den Prozess, wie beispielsweise Autoren mit Migrationshintergrund sich die Sprache der Mehrheit aneignen, die Syntax verändern und Neologismen prägen, die ihrer Erfahrungswelt gerecht wird
  3. Territorialisierung (von Territorium, lat. Herrschaftsgebiet oder auch Staat) bezeichnet in Deutschland die Herausbildung und Etablierung sowohl der weltlichen als auch geistlichen Landesherrschaften etwa vom 11. bis zum 14. Jahrhundert und parallel dazu den langfristigen Machtverlust des Königs
  4. Dementsprechend ist auch Regionalisierung inhärenter Bestandteil sozialer Praktiken, ein sinnhafter, symbolisierender Prozess, der auf soziale Regelungen zielt. In Giddens' Strukturationstheorie wird Regionalisierung erstens an normative (soziale Norm) Aspekte des Handelns fixiert und weist zweitens immer einen klaren Territorialbezug auf

Er bezeichnet damit die Vorstellung, dass mentale Zustände Ursachen von Handlungen und anderen mentalen Zuständen sind. Kopfschmerzen sind etwa die Ursache dafür, dass man eine Tablette nimmt. Unzufriedenheit kann die Ursache für den Gedanken werden, eine längere Zeit zu verreisen Der Diasporabegriff wurde lange Zeit ausschließlich mit der traumatischen Flucht- und Vertreibungsgeschichte und der daraus resultierenden weltweiten Verstreuung von Menschen jüdischen Glaubens in Verbindung gebracht. (© dpa) Unter Diaspora versteht man einen Typ ethnischer und/oder religiöser Minderheiten

Die Deterritorialisierung des Rohmaterials wird Teil einer umfassenden Schaffensdimension im Entstehungszustand, die «sich selbst ständig vorgelagert und voraus ist» und dabei ein Emergenzvermögen entwickelt, dass «die Kontingenz und die Zufälligkeiten all der Vorhaben, immaterielle Universen ins Sein umzusetzen, in sich begreift» (Guattari 2014: 129). Hören, Aufnehmen und Verarbeiten. deleuze/guattarie, Deterritorialisierung, gekerbte Räume, glatte räume, Territorialisierung, Territorialmaschine Glatte und gekerbte Räume Mit dem Verhältnis zwischen den im Raum befindlichen Menschen und der ihnen gegenüberstehenden Ordnungssystematik beschäftigen sich Gilles Deleuze und Félix Guattari in ihrem Buch Tausend Plateaus Konzept der Deterritorialisierung zurück zu greifen. Unter Deterritorialisierung als — wie es John Tomlinson nennt — cultural condition of globalization ist im Anschluss an Néstor García Canclini der Verlust einer 'natürlichen' Beziehung von Kultur zu geografischen und sozialen Territorien zu verstehen Die Deterritorialisierung und Desidentifizierung des Subjekts kulminiert, wie es Deleuze im Anti-Ödipus skizziert, im sphizophrenen Prozeß. Dem Anspruch des Immanenzdenkens wird auch Deleuze gerecht, insofern er nicht nur die Geschichte der Philosophie und insbesondere die philosophischen Systeme an-denkt, sondern indem er sich in ihr Inneres denkt. Es ist das In-denken in den Systemen, das.

Deterritorialisierung als kultureller Wandel SpringerLin

Die Deterritorialisierung und Desidentifizierung des Subjekts kulminiert, wie es Deleuze im Anti-Ödipus skizziert, im sphizophrenen Prozeß. Dem Anspruch des Immanenzdenkens wird auch Deleuze gerecht, insofern er nicht nur die Geschichte der Philosophie und insbesondere die philosophischen Systeme an-denkt, sondern indem er sich in ihr Inneres denkt Deterritorialisierung. In Lexikon der Globalisierung (pp. 43-43). https://doi.org/10.14361/transcript.9783839418222.43. Book DOI: https://doi.org/10.14361/transcript.9783839418222. Online ISBN: 978383941822 Der kanadische Medientheoretiker Marshall McLuhan hat bereits in den sechziger Jahren festgestellt, dass jeder Apparat, der etwas aufnimmt (recordiert), etwas Drittes, etwas Neues entstehen lässt, das vorher nicht da war. Etwa ein Schrift-, Bild- oder Tonstück. Jeder, der aufnimmt (recordiert), stellt neue Wirklichkeiten her eBook: Nicht-Orte und virtuelle Welten: Themenkomplex Deterritorialisierung (ISBN 978-3-89472-894-6) von aus dem Jahr 201 Decodierung: Recodierung. Deterritorialisierung - Reterritorialisierung. Ein Lesebuch | Kleinlercher, Toni | ISBN: 9783854860662 | Kostenloser Versand für alle.

deterritorialization - Deutsch-Übersetzung - Linguee

5. Folgen der Deterritorialisierung von Wertschöpfungsketten Deterritoraliization of the corporate value chain can be identified as an important influence contributing to the process of globalization. This has 4 main considerations: a) Different ways of doing business: Managers of MNCs are often wit Gesichtsschichten, die Bewusstsein/Unbewusstheit offenbaren Tinte & Stift auf weißem Papier 24x18 in Dekonstruktion/ figurativ Alle Rechte © vorbehalte

Territorialisierung (von Territorium, lat. Herrschaftsgebiet oder auch Staat) bezeichnet in Deutschland die Herausbildung und Etablierung sowohl der weltlichen, als auch geistlichen Landesherrschaften etwa vom 11. bis zum 14. Jahrhundert und parallel dazu den langfristigen Machtverlust des Königs

Der Begriff der Deterritorialisierung drückt auf den ersten Blick dagegen nur eines aus: Hier verlässt jemand sein Territorium. Den Ort, an dem er zu Hause ist, wo er sich auskennt - mit dem. Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'exterritorialisieren' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache Der Kapitalismus allerdings hat die strukturelle Tendenz zur Decodierung der Ströme sowie zur Deterritorialisierung des Sozius [iii]. Diesen Prozess durch Ideologiekritik zu erfassen erweist sich indessen als unzulänglich, da der Begriff der Ideologie immer auf die zwei ontologischen Dimensionen des Subjektiven und des Objektiven. Der Versuch der Deterritorialisierung von Souveränität und Bürgerschaft reduziert die Menschen auf ihre abstraktesten individuellen Qualitäten. Zugleich werden ihnen alle für ihr Leben sinnstiftenden kulturellen Werte vorenthalten. Territorium und Demokratie. Die Menschheit lebt nicht über oder jenseits der Grenzen und Institutionen, die sie mit großer Mühe und Anstrengung geschaffen.

In the rapidly growing literature on globalization, many authors have emphasized the apparent disembedding of social relations from their local-territorial preconditions. Such arguments neglect the relatively fixed and immobile forms of territorial organization upon which the current round of globalization is premised, such as urban-regional agglomerations and territorial states Aber heutzutage, mit den sozialen Medien, hat man eine gewisse Deterritorialisierung des Islamismus. Jeder kann sich einfach hinter seinem Bildschirm radikalisieren. Dass ein Lehrer ermordet.

Die Reterritorialisierung des Digitale

Die Spaltung, die durch den Brexit und den Kulturkampf offensichtlich wird, weist auf eine dramatische und nur wenig diskutierte politische Entwicklung hin: auf die Entnationalisierung, ja sogar Deterritorialisierung großer Teile der europäischen politischen Klasse Deterritorialisierung - in vielfältige, räumlich nicht länger gebundene Wertsysteme integriert. 2 Vor dem Hintergrund solcher Kritiken an einem kulturalistischen Migrationsbegriff hat sich in der Ethnologie während der letzten beiden Dekaden eine Diskussion um neue analytische und methodologische Zugänge formiert, die in einer - auch innerhalb des deutschsprachigen Raums geführten. Ein Kennzeichen dieser Ansätze ist eine neue Begrifflichkeit, die die Aspekte der Grenzüberschreitung und Grenzüberschneidung sowie den Prozesscharakter und die Dynamik von Kultur herausstellen soll: Kreolisierung, Borderlands, Ethnoscapes, Hybridität, Dritter Raum (Third Space), culture's in-between, Traveling Cultures, Transnationalisierung, Deterritorialisierung, Multi-, Inter-, Cross. Deterritorialisierung der Liebe. Franz Kafka und Felice Bauer. Franz Kafka und Milena Jesenska : Im Schreiben von Briefen, vor allem von Liebesbriefen, überlässt man sich einem Sog, der einen vom anderen entfernt. Liebesbriefe sind niemals aufrichtig. Sie sind eine Selbstinszenierung, eine Inszenierung des Schreibens, ein Spiel mit sich selbst und mit dem Anderen. Die Briefe stellen uns. Akzelerationismus (von engl.acceleration, dt.Beschleunigung bzw. lat. accelerare, beschleunigen, beeilen, befördern, fördern, herbeieilen, sich eilen) bezeichnet eine philosophische Denkschule, die von dem Philosophen Nick Land und der Cybernetic Culture Research Unit (CCRU) in den 1990ern an der Universität Warwick begründet wurde und sich mittlerweile in mehrere linke und rechte.

Welthaltigkeit und Fremdheit - Schlüsselbegriffe für die

All das und mehr sowie ein beachtlicher technologischer Fortschritt um neue Möglichkeiten der Kommunikation fördern die Komprimierung von Raum und Zeit - und damit die Deterritorialisierung [2]. Der Nationalstaat verkommt aus dieser Sicht fast zu einer nostalgische[n] Fiktion [3] Mora deutet den Entstehungsprozess des Buches als ''Deterritorialisierung'', was sie dadurch beschreibt, dass sie die Welt ''in ihre Elementarteilchen'' zerlegt und daraus eine neue ''Konsistenz'' kreiert. 24 Eine literarische Welt, die nicht zum Ziel hat, die Heimat realitätstreu darzustellen, sondern mit der sie über universelle Themen schreiben kann. 25. Diese Welt wird, so schreibt die. Depersonalisierung und Deterritorialisierung. Auch in Antonionis zwei Jahre später entstandenem Film Blow Up (1966) gehen Depersonalisierung und Deterritorialisierung eine Verbindung ein. Bereits der Vorspann gibt die Richtung vor. Er gibt einen Rasen zu sehen, auf dessen Grund die Credits eingeblendet werden, deren Buchstaben mit Filmbildern.

Physische Deterritorialisierung (Reisen und Migration, Austausch von Gütern) 2. Kommunikative Deterritorialisierung (Soaps, Quizshows, Filme oder Musik, Images von Marken-Kleidung sind über verschieden Territorien hinweg verfügbar); Eigenschaften sind Flüchtigkeit, hohe Reichweite und Geschwindigkeit. Internet ist die am stärksten deterritorialisierte Kommunikationsplattform. == Quellen. Deterritorialisierung einer Landbahn zum Gemeindezentrum. Veröffentlicht am 12. Mai 2019 29. Dezember 2020 by Martin. Kategorien Reiseziele. Tendabahn. Veröffentlicht am 12. Mai 2019 29. Dezember 2020 by Martin. Kategorien Reiseziele Montekaolino. Veröffentlicht am 12. Mai 2019 29. Dezember 2020 by Martin. Kategorien Reiseziele Autobahnruinen. Veröffentlicht am 12. Mai 2019 29. Dezember.

Territorialisierung - Wikipedi

Diese Deterritorialisierung, im Sinne einer progressiven Metanationale kann gebildet werden durch die (dualistische) Dynamik des Prozesses selbst, welcher der Deterritorialisierung zu Grunde liegt, nämlich einer Reterritorialisierung (Dekonstruktion und Neupositionierung) dessen was mehrheitsgesellschaftliche Norm ist, durch das Individuum. Dieses Konzept bildet die Grundlage von - personal. 36 Die Mehrheit will das nicht hören. Gilles Deleuze' Konzept der littérature mineure Elias Kreuzmair Literatur ist revolutionär. Nicht im Sinne einer littérature engagée, sondern als Äußerung, als Sprechakt, als eine bestimmte Konfiguration von Sprache VSG . Vechtaer Studien zur Geographie . Band 4 / 2015 . Oliver Klein . Imaginative Geographien in multiskalaren Produktions - netzwerken - Das Beispiel der Schweinefleischproduktio

Alltägliche Regionalisierungen - Lexikon der Geographi

Heute scheinen die Kräfte der Deterritorialisierung nachzulassen. Wir erleben eine Welle der Reterritorialisierung, und Politiker und Intellektuelle argumentieren zunehmend defensiv und. PROMOTIONSPROJEKT M.A. NATASCHA REMPEL: DETERRITORIALISIERUNG DER THEORIE IN DER REVISTA DIÁSPORA(S) Diáspora(s) bezeichnet eine intellektuelle, philosophisch-literarische Gruppe von acht Kubanern, die sich 1992 in Havanna zusammenschloss. Unter den schwierigen Umständen, in die Kuba nach dem Fall der Berliner Mauer geriet, erschien zwischen 1997 und 2002 ihre gleichnamige, regimekritische. Zur letzten Ringvorlesung des Wintersemesters empfängt das Paderborner Graduiertenkolleg Automatismen am kommenden Mittwoch die Bochumer Medien- und Kulturtheoretikerin Prof. Dr. Astrid Deuber-Mankowsky Deterritorialisierung un d digitales Nomadentum. żeomedien oder die Vermessung der Welt a . Beschleunigung als konstituierende Determinante digitaler Ku ltur a f i.. a Vita activa als Norm a g `. Das getaktete Ich a g c. Akzeleration im Kontext der Digitalisierung a g e . Soziale Kategorisierung der Online-żesellschaft a g i.. Strategien sozialen Ha ndelns bei Bourdieu a . d. b. Deterritorialisierung ist nicht nur problematisch, weil sie die Möglichkeiten einer demokrati-schen Zukunft mit veränderten Territorialbezügen außer Acht lässt und es verpasst, umfas-senderen Territorialitätstheorien gerecht zu werden; nein, sie ist sogar demokratiegefährdend

Mentale Verursachung - Wikipedi

Was ist eine Diaspora? bp

Die einen sehen sie als Motor einer kommunikativen Deterritorialisierung (vgl. Hepp 2006), von Transnationalisierung und interkulturellem Austausch (vgl. Robins/Aksoy 2001), die anderen skeptisch als Identitäten und Weltbilder verfestigende Instanzen eines Globalisierungsmythos (vgl. Hafez 2005). Eine relevante Frage für das Diversity Mainstreaming ist deswegen zum Beispiel, ob die. Nomadisches Schreiben nach dem Zerfall Jugoslawiens von Diana Hitzke (ISBN 978-3-631-65269-5) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.d Referentin Öffentlichkeitsarbeit und Marketing Bauhausstraße 11, Raum 104 99423 Weimar Tel.: +49 (0) 36 43/58 37 06 E-Mail: presse[at]medien.uni-weimar.de Bürozeiten: Montags und mittwoch

Deterritorialisierungen - Field Recordings, Perzepte

  1. §Der neoliberale »industrial turn« bringt eine Deterritorialisierung der Zeitregime, mit der nun die gesamte Zeit der postindustriellen Subjekte in Wert gesetzt wird
  2. Universität Tübingen Medienwissenschaft Wilhelmstr. 50 Raum 262 72074 Tübingen +49 (0) 7071 29-72363 Fax: +49 (0) 7071 29-5367 hanne.detel @uni-tuebingen.d
  3. Die physische Deterritorialisierung bezieht sich insbesondere auf die zunehmende Migration bzw. die Mobilität der Menschen, während die kommunikative Deterritorialisierung durch Globalisierung der Medienkommunikation gekennzeichnet ist. Wichtig ist dabei zu bemerken, dass sich der Artikel in erster Linie auf die physische Deterritorialisierung beschränkt. Darüber soll demzufolge ein.
  4. Der Ansatz Der Deterritorialisierung Von Deleuze Und Guattari Mit Bezug Auf Franz Kafkas Rede Über Die Jiddische Sprache Und Die Sorge Des Hausvaters. ISBN-13: 9783640476312. Publication Date: November, 2009. Assembled Product Dimensions (L x W x H) 5.50 x 0.07 x 8.50 Inches. ISBN-10: 364047631X. Customer Reviews . Write a review. Be the first to review this item! Customer Q&A. Get specific.
  5. Deterritorialisierung (Bürger*innen wollen nicht ins Rathaus) Kommunikation (Erreichbarkeiten von Verwaltungen) Informationsbedürfnis (Individuell und zielgerichtet = Push) Digitale Erwartungshaltung (Moderne Kommune) Transformative Strategien der Kommunen & öffentlichen Verwaltung. richtig fördern, regulieren und nutzen . Die digitale Transformation erfordert ein entschlossenes und.
  6. Harris spricht hier über exakt die Dynamik der Deterritorialisierung und Reterritorialisierung, die von D&G so ausführlich beleuchtet wurde. Er scheint allerdings zu suggerieren, dass der Akzelerationismus, wenn er sich auf die Deterritorialisierung konzentriert, der Reterritorialisierung nicht genug Aufmerksamkeit schenkt, und erst recht, dass man das eine nicht ohne das andere haben kann.

Unübersichtlichkeit, Hybridisierung, die Deterritorialisierung usw. als Chance Na klar. Was sollen die Chancen sein? Dass unsere künftigen (Armuts-)Rentner ihre letzten Tage in Thailand. Deterritorialisierung der Sprache, sich also von den Prinzipien der übergeordneten Sprache abkoppeln (bei Kafka das Deutsche). Intensivierung eines Wortes (ein Wort wird sehr oft für viele andere Worte verwendet, hat dadurch zig Bedeutungen) Die individuelle und kleine Literatur, wie auch das Handeln von Minderheiten, ist immer auch gleichzeitig politisch. Kollektive Aussageverkettung Gustav. Darüber hinaus sind Intergruppenkonflikte aber auch Ursache und Folge eines Prozesses der Deterritorialisierung und Denationalisierung, in dem der Nationalstaat zunehmend an Orientierungs- und Regelungskraft verliert. Im Folgenden sollen kurz zwei Forschungsbereiche aus dem Marburger Zentrum für Konfliktforschung zu Intergruppenkonflikten vorgestellt werden, die zum einen innerstaatliche. Deterritorialisierung in den 70ern? Hahaha, in Kreuzberger WGs wohl schon. Aber sonst? Der Autor ist wohl einer derer, die schon immer gerne für alle reden. Ich hatte solche Lehrer auch noch. Die Deterritorialisierung der Bibliothek, zu der wir heute beitragen, kann nur das Vorspiel für den Beginn einer vierten Form des Verhältnisses zum Wissen sein. Durch eine Art Rückkehr in der.

Ziel der Auseinandersetzung mit dem Aufkommen westlicher Soundkultur und der sich daraus ergebenden Deterritorialisierung der Musik ist es, das Phänomen Sound gemeinsam mit dem dafür notwendigen Bewusstsein, anhand von Untersuchungen der Ursprünge und Rahmenbedingungen der Entwicklungen des 20. Jahrhunderts, in seinem Wesen erfassen zu können Aufnahmen bedeuten Deterritorialisierung: Musik überschreitet die Grenzen einer Community und zirkuliert. Als Form umfasst Pop heute Blues, Reggae, Rock, sogar Techno und Heavy Metal. Aber. in der Deterritorialisierung des klassischen Kinos wurden diese Erfahrungen sinnlich greifbar. Sie wurden, um noch einmal eine Formel der Utopie Film zu verwenden, als Teil der physischen Realität unserer alltäglichen sozialen Welt anschaulich. In diesem gesellschaftlichen Bezug sind die beiden Seiten des Kinos untrennbar miteinander verschränkt. Das ist der Film als Phantasma einer. Deterritorialisierung des Denkens von Heidegger ist seine Beziehung mit dem Undenkbaren oder mit der ursprünglichen Abwesenheit, in der sie erstmalig erscheint. Das Denken kennt sich durch seine Grenze, durch die Grenzsituation, in der es nur möglich ist. Poetische Einsicht und poetisches Wort stehen der gesuchten Grenze des Denkens am nächsten. Aber die Dichtung ist an der Grenze der. Eine littérature mineure hat folgende Kennzeichen: eine Deterritorialisierung der Sprache, die Verknüpfung des Subjektiven mit dem Direkt-Politischen, eine kollektive Anordnung der Aussage. Digitale Literaturen erneuern sprachliche Möglichkeiten von einem überall her, sie sind also per se deterritorialisiert. Sie enthalten.

// noWHERE-NOWhere // » Territorialisierun

  1. Die Deterritorialisierung der Worte, eine Art Aneignung des Futurismus, führt nicht nur zu einer neuen klanglichen zarten Klarheit und einem rätselhaften Sinn, sondern verlangt auch danach, dass in diesen Texten immer mit äußerster Genauigkeit gedacht wird. Die Sichtbarkeit dieses Denkens durchzieht diese Gedichte und macht ihre Untrennbarkeit genauso aus wie das Russische, auf das immer.
  2. Juni 2019 einen Vortrag zum Thema Re- und Deterritorialisierung von Praktiken in und durch Körper(n). Der Gegensatz von Körper und Geist bestimmt seit der Antike die abendländische Denktradition. Versuche, diesen Dualismus zu überwinden, konnten sich bislang nur zögerlich etablieren. Erst die Beobachtung, dass das menschliche Denken.
  3. Ulf Kemper analysiert und vergleicht verschiedene Legitimitäts- und Raumtheorien, die von der Neuzeit bis zur Spätmoderne entwickelt wurden. Das zentrale Erkenntnisinteresse gilt der Frage, wie politische Legitimität angesichts der gegenwärtigen Deterritorialisierung des staatlich geschlossene
  4. Dagegen fordern radikal-demokratische Projekte eine Pluralisierung und Deterritorialisierung des Demos und problematisieren dessen innere und äußere Grenzen. Robin Celikates ist Professor für Sozialphilosophie an der FU Berlin. Der Vortrag ist Teil der Ringvorlesung Herausforderungen der liberalen Demokratie, die das Münchner Kompetenzzentrum Ethik organisiert. Ort und Anmeldung. Die.
  5. Sie hatten die Migration das erste Mal durchlebt und riefen sie dann als eine imaginäre Deterritorialisierung und Weltwanderung von neuem ins Leben: als Literatur. ›The Lonely Londoners‹ heißt der Roman von Sam Selvon, der die Geschicke einer Handvoll Einwanderer der ›Generation Windrush‹ nur wenige Jahre nach deren Ankunft erzählt - aus ihrer Sicht und in ihrem kreolisierten.

Vorlesung: Deterritorialisierung der Literatur. Termin: Dienstag, 3. Juni 2014, 11:15 - 12:45 Uhr. Die Vorlesung ist dem Begriff Deterritorialisierung gewidmet, den der Philosoph Gilles Deleuze entwickelt hat. Sie will aufzeigen, dass dieser aus der Philosophie stammende Begriff eine fruchtbare Anwendung in der Literaturwissenschaft finden kann. In einem ersten Schritt soll am Beispiel. Die Autoren zeigen aber auch, dass Deterritorialisierung durch asignifikanten, intensiven, verfremdenden Sprachgebrauch der Literatur als kollektiver Ausdrucksmaschine eingeschrieben ist und dass ‚klein' als Adjektiv nicht nur bestimmte Sonderliteraturen, sondern die revolutionären Bedingungen jeder Literatur [qualifiziert], die sich innerhalb einer sogenannten ‚großen.

Der neoliberale »industrial turn« bringt eine Deterritorialisierung der Zeitregime, mit der nun die gesamte Zeit der postindustriellen Subjekte in Wert gesetzt wird. Gerald Raunig untersucht in diesem Zusammenhang das kulturelle Feld, das in den letzten Jahrzehnten unter dem Zeichen der »creative industries« neu geordnet wurde. KünstlerInnen und KulturarbeiterInnen fungierten dabei als. Weltanschauungen sind Vokabelmischungen - Deterritorialisierung und Hybridisierung als Entgrenzungsstrategien der Avantgarde In: Trans: Internet-Zeitschrift für Kulturwissenschaften Jg. 13 (2002) ISSN: 1560-182X Online Volltext. Mersmann, Birgit Bohnchang Koo. Time Live - Life Time : Spekulationen über Leben und Tod In: Kunstforum International: die Aktuelle Zeitschrift für alle Bereiche. (Frauen*)Körper als Gefüge und Kickboxen als ihre Deterritorialisierung (Tatjana Gossen, Sozialwissenschaften, SoSe 2015) Rethinking Diversity, Elemente einer queer/intersektionalen Re-Konzeption von Diversitiy (Ulrike Mewald, Gender Studies, SS 2015 Der Ansatz der Deterritorialisierung von Deleuze und Guattari mit Bezug auf Franz Kafkas Rede über die jiddische Sprache und Die Sorge des Hausvaters Anne Gißke. Folgen Suchergebnisse . E-Book (pdf) 20 Seiten (0) Erste Bewertung abgeben. Bewertungen (0) (0) (0) (0) (0) Alle Bewertungen ansehen. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note. Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'zustehen' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache

Gilles Deleuze - Fluchtlinien der Philosophie - Tabula

  1. Mit der ökologischen Krise werden Klassenstandpunkt oder sexuelle Identität sekundär, meint Thomas Seiber
  2. Zur Deterritorialisierung des identitären Diskurses bei Mohammed Dib und Azouz Begag Anna Zoppellari La terre et l'écriture. Analyse du Maboul de Jean Pélégri Lucette Heller-Goldenberg Maintien du patrimoine culturel et modernité dans l'oeuvre de Abdelwahab Meddeb Giuliana Toso Rodinis A. Meddeb, R. Llull et Cervantès Réflexions sur la tolérance et l'entre-deux Susanne Heiler Lazarillo.
  3. alität in der Gegenwartsliteratur von Matthias Fechner, Henrieke Stahl (ISBN 978-3-631-83075-8) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.d
  4. Dies führt zu gegenläufigen Prozessen der Territorialisierung und Deterritorialisierung, die sich in Geographien der Gewalt niederschlagen. Die Beiträge in diesem Band beschreiben unterschiedliche Ausprägungen und Formen organisierter Gewalt und ihre Einbettung in soziale, politische und räumliche (Um-)Ordnungsprozesse. Divergierende Konflikttypen und die damit verbundene.
  5. Die neuen Leitsektoren von IT bis Biotechnologie konzentrieren sich den Verheißungen der Deterritorialisierung zum Trotz in den urbanen Räumen. Unter dem Wettbewerbsdruck der NIC haben sie.

Gilles Deleuze - Fluchtlinien der Philosophie, hg

Molekular steht in Tausend Plateaus gleichbedeutend mit Werden, Deterritorialisierung, Multiplizität. Die beiden Autoren formulieren daraus eine Kampfansage an den genetischen Determinismus, der beharrlich mit der Molekularbiologie in Zusammenhang gebracht wird. In ihrer Behandlung des Werks von François Jacob und Jacques Monod interpretierten sie die Beziehung zwischen Nukleinsäuren. Haben wir es aber mit Deterritorialisierung von Kommunikation generell und Kommunikationsgemeinschaften insbesondere zu tun, dann findet das Beharren auf dem Territorialprinzip in der realen Welt. Die sozialwissenschaftliche Diskussion globaler Interaktionen wird durch eine Reihe von Konzepten geprägt, die darauf abzielen, dem veränderten Raumbezug (post)nationaler Gesellschaften gerecht zu werden: Dazu zählen u. a. Denationalisierung (Zürn) und Deterritorialisierung (Appadurai), aber auch Weltgesellschaft (Luhman) und transnationale/ transstaatliche soziale Räume (Pries; Faist)

Angesichts dieser dienstbaren Deterritorialisierung fragt Raunig nach den Möglichkeiten einer politischen Reterritorialisierung: Ziel ist der Nachweis neuer Widerständigkeiten in Raum und Zeit, um eben nicht dermaßen in Dienst genommen, nicht dermaßen regiert zu werden. Im ersten Band geht es um die Fabriken des Wissens als Orte der Reterritorialisierung. Insbesondere die. Damit trägt er zur Deterritorialisierung gegenüber regionalen oder nationalen Loyalitäten bei. Gleichzeitig stützt sich im Alltag aber vielerorts die Imagination des Nationalen auf Inszenierungen des Konsums. 3. Welche Bedeutung kommt dem Thema in den aktuellen Forschungsdebatten zu? Die historische Auseinandersetzung mit dem Konsumieren erlebt nun auch in den deutschsprachigen Ländern. Gleichzeitig befeuerten der Aufstieg neuer, transnational agierender Player wie Amazon das Selbstbewusstsein der Arbeitgeberverbände - genau wie die zunehmende Flexibilisierung, Diversifizierung und Deterritorialisierung von Beschäftigungsverhältnissen und die damit einhergehende Aufweichung von Arbeitnehmer*innenschutz. Entsprechend vermittelte die Arbeitgeberseite glaubhaft, dass sie. • Re- oder Deterritorialisierung der gesamten Welt, mit neuen Zentren und neuen Peripherien, • Verwestlichung oder Amerikanisierung der gesamten Welt, • Arena für einen neuen und umfassenderen Kampf der Kulturen, • Prozeß, der ursprünglich Kolonialisierung genannt wurde und der nun einen neuen Namen bekommen hat, • neue Qualität und Quantität von kulturellen.

Rezension von Raunig, Gerald: Fabriken des Wissens bzw. Industrie der Kreativität : Streifen und Glätten 1 & 2. / Apprich, Clemens. in: Kulturrisse : Zeitschrift. Deterritorialisierung und Reterritorialisierung von Geschlecht. Das Spiel basiert gleichermaßen auf Automatismen, wie es diese hervorbringt und zu unterlaufen sucht. Ausgehend von Deleuzes und Guattaris Unterscheidung von Kriegsmaschine und Staatsapparat im Rahmen einer Spieltheorie soll am Beispiel der populären Jugendromantrilogie und deren Verfilmung The Hunger Games untersucht werden. Aber auch ein solcher material re-turn fällt nicht etwa zurück hinter das neue, raumbezogene Analysevokabular: Marginalität, Ränder, Grenze, Location of Culture, Deterritorialisierung, Zentrum-Peripherie, Mapping Der dienstbaren Deterritorialisierung der Zeit setzt Gerald Raunig eine ganz andere Form der Industrie entgegen: eine ungefügige »Industriosität«, die Hand in Hand geht mit einer selbstbestimmten Reterritorialisierung von Zeit und Raum. In den Besetzungsbewegungen des Jahres 2011 - vom Tahrir-Platz in Kairo über die M-15 Bewegung in Spanien und die Besetzungen des Rothschild-Boulevards. Anwerbung und Beschäftigung an Dritte und die Deterritorialisierung der Arbeitsbeziehungen. Working Paper - Neues aus der Migrationsforschung 08/2016 5 Die Entsendung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ist eines der problematischeren Felder der in-nereuropäischen Mobilität. Begibt sich eine Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer individuell in einen an- deren EU-Mitgliedstaat, um eine.

Deterritorialisierung : Lexikon der Globalisierun

Dabei fährt er einen Schwung an Texten auf, mischt, mixt, kombiniert und erzeugt ein Feuerwerk aus Denker-Stimmen und Theoriebezug: Foucaults Machtkritik, Sartre, Marx, Gramsci, das Kollektiv Tiqqun, Bardiou, Žižek, Hegels Dialektik von Herr und Knecht, Irigary differenztheoretisches Weiblichkeitskonzept, Heideggers Seins- und Ereignisdenken, Deleuzes/Guattaris Deterritorialisierung. Details zu 10.14361/transcript.9783839418222.43. Fernand Kreff, Eva-Maria Knoll, Andre Gingrich. Lexikon der Globalisierun Damit verbunden sind ästhetische Konzeptionen von Zentrum und Peripherie, Territorialität und Deterritorialisierung, Heimat und Exil, Geheimnis und Enthüllung, Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit. Das Berliner Teilprojekt richtet den Blick vor allem auf zwei Textkorpora: Gegenstand der Analyse sind zum einen kanonisierte fiktionale Werke von Autor*innen wie Thomas Mann und Else Lasker-Schüler.

Toni Kleinlercher (Hg

  1. Nicht-Orte und virtuelle Welten: Themenkomplex
  2. Decodierung: Recodierung
  3. Deterritorialisierung Ets
  4. deterritorialized - Deutsch-Übersetzung - Linguee Wörterbuc
  5. Territorialisierung - Bedeutung - Enzykl
  6. Heimat Pop ZEIT ONLIN

Video: Duden exterritorialisieren Rechtschreibung, Bedeutung

  • Ai Weiwei Coronation.
  • Villa Anna Grundlsee.
  • Filzhut Kinder.
  • Nagellack Rosenholz Essie.
  • Tierwelt Europa.
  • Gewicht bei 164 cm Frau.
  • Beer Tasting Abo.
  • Gefühlsmonster Karten kostenlos.
  • SSO Trakehner.
  • Cape Coral luxury villa vacation rentals.
  • Funkhaus Köln WDR.
  • Haus mieten Oberwart.
  • Karneval Höhepunkt in New Orleans.
  • Raspberry pi start openbox.
  • Treppenschutzgitter Safety 1st Quick Close Verlängerung.
  • Www Rechner De.
  • Enkel Italienisch.
  • Obwohl beispiel.
  • Versteckter Zucker in Wurst.
  • Car trader ontario canada.
  • Tanzausbildung Stuttgart.
  • Nagellack Rosenholz Essie.
  • Günter Papenburg Fuhrpark.
  • VCM Editor software download.
  • Kohlenstoff Elektronen.
  • Mikrofon Interface Software.
  • Wilo Heizungspumpe defekt.
  • Elterngeld Beamte beantragen.
  • Dolfi1920.
  • Wie lange hält eine Quad Batterie.
  • Jimdo Preise.
  • Kurzhaarcollie Ausstellung.
  • Office 365 SMTP Server.
  • Schraubstock Holz selber bauen.
  • H2next Handy Recorder.
  • Alkoholrechner Gramm.
  • Therme Xanten.
  • Spültischarmatur weiß mit Brause.
  • Finir Imparfait.
  • Frauenarbeit München.
  • Hermes von Frankreich nach Deutschland.